Red Secret

Red Secret

Die Geheimzutat für deinen Sound.


Drei Regler. Unendlich viele Möglichkeiten.

Red Secret – Drei einfache Regler

Verzerrung

Mit dem Pre-Regler steuerst du den Anteil der Verzerrung. Nachdem du damit deine Grundeinstellung festgelegt hast, kannst du die Verzerrungs-Schwelle immer noch flexibel an deiner Gitarre kontrollieren.

Klang

Mit dem Tone-Regler kannst du die „schweren“ Bässe (links) oder die „bluesigen“ Mitten (rechts) betonen. In der mittleren Einstellung bleibt der Klang neutral.

Lautstärke

Mit dem Post-Regler behältst du den Ausgangspegel immer ganz einfach unter Kontrolle. Stelle damit ein einziges Mal die gewünschte Ausgangslautstärke ein und sie bleibt konstant, auch wenn du die Pre- oder die Tone-Einstellung veränderst.

Auf der Bühne

Flexible Kontrolle an deinen Fingerspitzen.

Stelle einmal mit Red Secret deinen Grundklang ein und verändere ihn dann bequem mit dem Lautstärke-Regler direkt an deiner Gitarre. So kannst du live auf der Bühne ganz flexibel bei einzelnen Passagen Akzente setzen.

Im Studio

Analoger “Pfeffer” für die digitale “Suppe”.

Verbinde analoge Qualität mit der digitalen Flexibilität zu eindrucksvollen Ergebnissen im Studio. Liefere mit Red Secret echten, analogen Sound und hole dadurch mehr aus der digitalen Technik heraus.

Das sagen andere über Red Secret

„Auf alle Fälle ist der Red Secret ein professionelles Supertool, das seine Fangemeinde finden wird.“

– Peter Fritsch, Grand Gtrs

„Für erfahrene Gitarristen könnte der Red Secret tatsächlich so etwas wie die Krönung ihres Tons sein.“

– Chris Hauke, Guitar

„Es wirkt also wie eine natürliche Verlängerung des Verstärkers, nicht wie ein künstlicher Geschmackszusatz – höchst erstaunlich!“

– Vilim Stößer, Soundcheck

„Das Geheimnis liegt in der unglaublichen Dynamik des Pedals.“

– Marc-Oliver Richter, Gitarre und Bass